ERZBISTUM KÖLN     

Spende der Region 1 an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter

SKB_Spende_EGSAltkreis Büren, Text von Johannes Büttner: Dieser Geldsegen kommt an die richtige Adresse. Mit einer Geldspende in Höhe von 1000 Euro im Gepäck besuchte der Vorstand des Kreisschützenbund Büren und der Regional-Präsident der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS), Bernhard Adams, den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter in Paderborn.

Bereitgestellt wurde der Betrag durch Spenden, die dem Ritterorden Sankt Sebastianus, der der EGS angeschlossen ist, zugeführt wurden. Die Europäische Gemeinschaft Historischer Schützen ist ein europaweit aktiver Zusammenschluss von Schützenvereinen. Der Deutsche Regionalverband ist wiederum in sechs Verbände organisiert. Der Region 1, zu der auch Büren mit seinen 50 Mitgliedsvereinen gehört, sind 1935 Mitgliedsvereine angeschlossen.

Roswitha Schopohl, seit vielen Jahren als ehrenamtliche Begleiterin im Kinder – und Hospizdienst im Einsatz, war die Freude über das Geldgeschenk deutlich anzumerken. „ Um die ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit dauerhaft zu sichern sind wir in hohen Maßen auf Zuschüsse und Spenden angewiesen“, sagte Rowitha Schopohl. In Deutschland leben derzeit mehr als 50 000 Kinder und Jugendliche mit einer Erkrankung, die frühzeitig zum Tod führt. Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. begleitet diese Kinder und deren Familien im Leben, im Sterben und über den Tod der Kinder hinaus. In Paderborn- Höxter werden derzeit 18 Familien und 18 erkrankte Kinder durch 45 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen begleitet. Elf weitere Personen befinden sich zudem in der Ausbildung (Dauer 90 Stunden). Die Paderborner Begegnungs- und Büroräume befinden sich an der Dessauer Straße.


Geseke-Störmede: Kreisdelegiertenversammlung vom Kreisschützenbund Lippstadt.

Verabschiedung von Kreisoberst Bernhard Adams und seinem Stellvertreter Willi Hoppe.
Verabschiedung Bernhard AdamsBernhard Adams und Willi Hoppe hatten sich dazu entschlossen ihre Ämter im Kreisvorstand in jüngere Hände zu übergeben. Bernhard Adams gehörte seit 18 Jahren, davon 8 Jahre als Vorsitzender und Willi Hoppe 8 Jahre dem Kreisvorstand des KSB Lippstadt an. Die Versammlung bereitete beiden einen würdigen Abschied. Viele alte Weggefährten aus den Schützenkreisen und Politik fanden den Weg nach Geseke. Franz Westermann dankte den beiden mit einer launigen Rede die in Minutenlangen Applaus endete. Einstimmig ernannte die Kreisversammlung Bernhard Adams zum Ehrenkreisoberst und Willi Hoppe zum Ehrenmitglied. Im Anschluss an die Kreisversammlung wurden beide feierlich mit einem großen Zapfenstreich vor der Schützenhalle verabschiedet.

Zum neuen Kreisoberst wurde Franz Westermann einstimmig von der Versammlung gewählt.

[Bild v.l. : Kreisoberst Franz Westermann, Sven Wottrich, Ehrenkreisoberst Bernhard Adams, Gebhard Gohla]


Reinhard Große-Wächter verabschiedet

Verabschiedung Reinhard Große-WächterGütersloh: Auf der 61. Kreisdelegiertenversammlung des Schützenkreises Gütersloh trat der langjährige Vorsitzende Reinhard Große- Wächter nicht mehr zur Wahl an. „Es ist Zeit den Vorsitz in jüngere Hände zu übergeben“ so Große- Wächter. 21 Jahre lenkte Reinhard sehr erfolgreich die Geschicke des Schützenkreises. Viele Redner aus Politik, Verwaltungen, Organisationen und Vereinen dankten Reinhard Große -Wächter auf vielfältige Weise für sein hervorragendes Engagement für die Schützensache. Der Schützenkreis ernannte Reinhard Große- Wächter zum Ehrenvorsitzenden.
Auch die Europäische Gemeinschaft Historischer Schützen nahm an der Versammlung teil. EGS Vizepräsident Jos Verbeeten und Sven Wottrich, Vorstand der Region 1, dankten dem scheidendem Kreisvorsitzenden und überreichten Reinhard Große-Wächter ein Präsent der EGS.
Zum neuen Kreisvorsitzenden wurde Wolfgang Wannhof mit großer Mehrheit gewählt.

[Bild v.l.n.r.: Wolfgang Wannhof, Jos Verbeeten, Reinhard Große-Wächter, Sven Wottrich]


Spende der Region 1 an die Kinderküche in Gütersloh übergeben

Spendenübergabe Region 1 - SK GüterslohGütersloh: Regionalpräsident Bernhard Adams übergab der Kinderküche "Die Insel", die in der Gütersloher Suppenküche integriert ist, einen Scheck in Höhe von 1.000 €.  Die Vorsitzende ders Vereins, Inge Rehbein, bedankte sich für die großzügige Spende der Region 1. Die Region 1 unterstützt karitative Einrichtungen und Projekte bei ihren Mitgliedsverbänden. Vorgeschlagen wurde das Projekt vom Vorsitzenden des Schützenkreises Gütersloh, Reinhard Große-Wächter.  [Artikel aus dem Westfalen-Blatt]

[Bild von der Scheckübergabe: Regionalpräsident Bernahrd Adams (1.v.l.), Vorsitzende der Kinderküche Inge Rehbein (3.v.l.), Vorsitznder des Schützenkreises Gütersloh Reinhard Große-Wächter (1.v.r.)]


Regionalversammlung in Rheinbach

Regionalversammlung Rheinbach 2017

Rheinbach, 14.01.2017: Zur alljährlichen Regionalversammlung trafen sich die Delegierten der EGS-Region1 und die Mitglieder der Komturei der Ritterschaft vom Heiligen Sebastianus in Europa. Trotz teilweise widriger Wetterverhältnisse folgten viele der Einladung der Rheinbacher Schützen, an der Spitze Brudermeister Walter Honerbach. Nach dem Gottesdienst in der Rheinbacher Pfarrkirche gab Regionalpräsident Bernhard Adams einen umfangreichen Bericht über die Aktivitäten der EGS und der Ritterschaft auf regionaler und überregionaler Ebene. Einstimmig wiedergewählt wurde der Regionalsekretär Friedhelm Pauen aus Korschenbroich. Einig war man sich auch über die zukünftige Ausschüttung von Spenden in den einzelnen Verbänden. Ein weiteres Ziel wird die Intensivierung der Jugendarbeit auf europäische Ebene sein.

Bilder aus Rheinbach finden Sie [hier...]

Eine Presseschau finden Sie [hier...]


Impressionen vom regionalen Rittertreffen in Marienheide

Rittertreffen Marienheide 2016 Rittertreffen Marienheide 2016
Rittertreffen Marienheide 2016

Regionalversammlung in Medebach: Neuer Vorstand der Region 1 gewählt

Vorstand Region 1

(v.l.n.r.: Sven Wottrich, Bernhard Adams, Friedhelm Pauen, Gebhard Gohla)

Der  Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 

Regionalpräsident Bernhard Adams

Altenrüthener Straße 12, 59602 Rüthen

Tel.: 02952 / 3377

ber.adams@arcor.de

 

Regionalsekretär Friedhelm Pauen

An der Blankstraße 33h, 41352 Korschenbroich

Tel.: 02161 / 644411

f.pauen@e-g-s.eu

 

Referenten für Brauchtum und Medien

Gebhard Gohla
Marschwinkel 9, 31224 Peine
Tel.: 05171 / 3334
g.gohla@e-g-s.eu
 

Sven Wottrich
Hubertusweg 5, 51709 Marienheide
Tel.: 02264 / 29910
sven.wottrich@t-online.de

Termine der Verbände in der Region 1

 Es wird auf den Gesamtterminplan der EGS verwiesen [pdf]

Mitgliedsverbände der Region 1

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum