ERZBISTUM KÖLN  AKTUELLES  domradio     

Diözesanjungschützentag 2010

(Hier klicken für eine größere Bildansicht)

Am 20.06.2010 findet in Adendorf der diesjährige Diözesanjungschützentag des Bund der St. Sebastianus Schützenjugend im Diözesanverband Köln statt. Hier werden unsere neuen Bezirksjugendmajestäten sich mit den anderen Bezirksprinzen messen dürfen um so entweder Diözesanprinz bzw. Diözesanschülerprinzession zu werden oder zumindest ein Ticket für das Bundesschießen zu erhalten. Aber es gibt auch für alle anderen ein buntes Rahmenprogramm gegen die Langeweile. Infos

Neuer Bezirksjungschützenvorstand gewählt

Auf der letzten Bezirksjungschützenratssitzung am 30.09.2009 in Stommeln hat der Berzirksjungschützenrat seinen Bezirksjungschützenvorstand für die nächsten fünf Jahre gewählt. Im Amt als Bezirksjungschützenmeisterin wurde Isabell Lehnhof aus Weiler/Volkhoven bestätigt. Ebenfalls für weitere fünf Jahre wird Angela Dünwald aus Longerich die Finanzen der Schützenjugend verwalten. Als neuer stellv. Bezirksjungschützenmeister und BDKJ-Vertreter wurde Lukas Schmitz aus Rheinkassel-Langel-Kasselberg gewählt. Er löst damit den bisherigen Amtsinhaber Vito Spalluto ab, der nach 10 Jahren nicht erneut kandidiert hat. Weiterhin neu im Vorstand als Schriftführerin ist Barbara Güsgen von der Schützenbruderschaft Fühlingen. Sie löst Monika Loitzsch ab. Komplettiert wird der Vorstand durch den Bezirkspräses Pfr. Walter Schmickler und Bezirksbundesmeister Heinz-Bert Esser.

Unsere neuen Bezirksprinzen!

(Hier klicken für eine größere Bildansicht)

Der Bezirkstag in Longerich ist nun vorbei und der BdSJ-Bezirksverband Köln-Nord hat drei neue Prinzen bzw. Prinzessinnen. Beim Bezirksminiprinzen konnte sich Alexander Mies vom BdSJ St. Hubertus Longerich gegen seine weiblichen Konkurentinnen durchsetzen. Anders sah die Sache jedoch bei den Prinzen und Schülerprinzen aus. Hier errangen zwei Mädchen die höchsten Würden unseres Bezirks. Neue Bezirksschülerprinzessin wurde mit 30 Ringen Vanessa Lauff und neue Bezirksprinzessin Nadine Ehrke mit 21 Ringen. Beide Prinzessinnen kommen vom BdSJ St. Cosmas und Damian Weiler-Volkhoven. Alle Sieger haben nun die Möglichkeit beim Diözesanjungschützentag in Neuss-Büttgen-Vorst ihren Erfolg noch zu steigern. Ihn allen viel Erfolg!

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum